Wasserschamanin

Abtauchen mit der Wasserschamanin

Sanft legt sie ihren Arm um meine Schultern,  trägt meinen Körper wie ein Baby.

Wiegt mich im warmen Wasser, mal langsam, dann wild und kraftvoll.

Gibt mir Weite und Freiheit. Drückt mich eng an ihr Herz.

Ich kann ihre Liebe, ihre Achtsamkeit spüren, kann mich fallen lassen, loslassen.

Das Wasser streichelt meine Haut.

Zweifel und Gedanken dürfen jetzt gehen.

Fühlen, nichts anderes ist jetzt noch wichtig.

Ich gebe mich ganz dem Wasser hin.

Was will es mir zeigen?

Mein Atem wird immer ruhiger, ich schwebe.

Es ist ganz leicht tief und entspannt zu atmen.

Ich bin bereit abzutauchen. Ich und meine Seele.

Komm ich nehme dich mit auf eine Reise.

Ein Blubbern. Ausatmen unter Wasser.

Tief, tiefer will sie mich führen.

Ich lasse geschehen.

Kann es fühlen.

Kann den unendlich weiten Ozean fühlen

Stille - Das Nichts - SEIN

Auftauchen. Luft schnappen erneut abtauchen…will wieder runter.

Wesen des Wassers sind nun um mich versammelt.

Sie tanzen mit mir den Freudentanz des Lebens.

Kreiseln, Wellen schlagen, Wenden, Gleiten…Blubbern.

Lachen.

Ein Delphin begleitet mich…schwimmt mit mir, lächelt mich an.

Verbunden sein, glücklich sein. Lachen, Weinen, Freude.

Bin eins mit Euch. Ich kann euch fühlen.

Komme auch vom Wasser, so muss es sein!

Will hier bleiben…so frei, so leicht, so friedlich.

„Hallo Erdenkind, komm zurück. Deine Reise endet hier.“ 

Niemand spricht und dennoch höre ich den Ruf.

Immer langsamer werden die Schleifen durch das Wasser.

Muss Abschied nehmen. Danke liebe Seele. Danke Wasser. Danke.

Kann meine Füße am Beckenboden spüren. Ein anderes Paar Füße stehen darauf und deuten mir unmissverständlich an, dass ich hier auf der Erde bin. Ich werde gehalten. Bin noch weich und nur langsam begreife ich, dass ich zurück bin und in meinem Körper stecke. Zögerlich öffne ich meine Augen.

Was ich erblicke sind die liebevollen Augen der Wasserschamanin. Sie schaut tief in mich hinein, als wolle sie prüfen, ob ich auch wirklich wieder hier bin. Hier in…

…Montegrotto im November 2013.

Das Leben ist schön und eine Reise!

Danke liebe Wasserschamanin für diesen wundervollen Weg.

Coco

Zurück

yvonne kleemann